Noch vor dem Freitagsspiel waren wir Tabellennachbarn, doch von den jeweils erkämpften 3 Punkten konnten nur die Saale Bulls profitieren. Sie kletterten nach dem Sieg über die Hannover Indians zwei Plätze nach oben, während die Moskitos Essen nach ihrem Derbysieg gegen Duisburg auf dem zehnten Platz verweilen müssen.

Wie bei den Saale Bulls vor gut einer Woche gab es auch bei unseren Gästen im Laufe dieser Woche eine wichtige Personalentscheidung: Frank Gentges – seit einigen Wochen bereits verletzungsbedingt nicht mehr hinter der Bande der Moskitos – gab seinen Rücktritt als Trainer und sportlicher Leiter bekannt. Nunmehr ist Interimstrainer Larry Suarez ganz offiziell der neue Headcoach der Stechmücken. Man könnte also am morgigen Abend sogar von einem kleinen Trainerduell sprechen. Denn beide – sowohl Foster als auch Suarez wollen an diesem Wochenende natürlich eine weiße Weste behalten, ihr Team zum zweiten Sieg führen.

Bei den Saale Bulls hat man auch im zweiten Spiel unter Ryan Foster eine deutliche Veränderung gesehen und gespürt. Das fehlende Selbstvertrauen ist zurück, das Tore Schießen klappt wieder. Und auch Sebastian Albrecht kann seine Leistungen im Tor der Bulls wieder abrufen. Gute Voraussetzungen also, um auch morgen Abend einen Sieg einzufahren. Wenn, ja wenn da nicht immer wieder die unnötigen Strafzeiten wären – wie schon im Derby kassierten sie auch in Hannover bei einer 3-Tore-Führung Strafen, die den Sieg fast hätten kosten können. Ein nicht unwesentlicher Fakt, wo Trainer Foster noch einiges zu tun hat, um sein Team richtig einzustellen.

Beste Vorzeichen also für ein spannendes Duell morgen im Sparkassen-Eisdom. (FE)

 

Das Punktspiel wird präsentiert vom

 

Tabelle der OL-Nord (nach dem 14. Spieltag):

 

 

Zahlen und Fakten zum Spiel Saale Bulls vs. ESC Wohnbau Moskitos Essen

• Gesamtbilanz: 18 Spiele, 11 Siege (2xnP), 7 Niederlagen (1xnP), 58:44 Tore (+14)
Heimbilanz: 9 Spiele, 7 Siege (1xnP), 2 Niederlagen (1xnP), 29:17 Tore (+12)
Heimserie: Bulls gewannen die letzten fünf Heimduelle gegen Essen
Spannung: sieben der letzten neun Aufeinandertreffen endeten mit nur einem Tor Unterschied

 

Kalender-Historie
17.11.2006   (H)   EHV Schönheide                        5:3 (S)
17.11.2017    (H)   EHC Timmendorfer Strand     9:3 (S)

 

 

  1. Preis Kettcar-Rennen