Halle. Wasser statt festes Eis: Ahoi, ihr Landratten!

Team-Ausflug bei den Saale Bulls. Unsere Mannschaft und Staff kaperten am Donnerstagabend schwimmende Grill- und Partyinseln auf der Saale. So schipperte die Bulls-Crew bei herbstlichem Sonnenschein in die Abendstunden.

Ein Steuermann lenkte jeweils einen sogenannten Saale-Kringel zwischen Peißnitzinsel und idyllischem Grün über das Gewässer. Verirrungen und Verwirrungen waren programmiert und sorgten bei unseren Jungs für jede Menge Spaß.

Da unsere Spieler direkt vom Training auf dem Eis kamen, ward der Hunger groß. Unsere Männer kringelten nicht nur über die Saale. Die Jungs bewiesen sich auch als wahre Grillmeister und versorgten alle Beteiligten mit frisch gegrillten Steaks und Würstchen.

Vielen Dank an das Saale-Kringel-Team für das aufregende Erlebnis! Wiederholung garantiert!