Der MEC Halle 04 e.V. freut sich, die Verlängerung der Partnerschaft mit der BAUER ELEKTROANLAGEN GMBH Halle bekannt geben zu dürfen. Die Saale Bulls bedanken sich herzlich für die Treue und freuen sich auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit. 

 

BAUER Elektroanlagen – Wir bringen Gebäude zum Leben!

 
BAUER ist eines der größten inhabergeführten Familienunternehmen im elektrotechnischen Bereich, zentral geführt von den Geschwistern Franz Bauer und Alexandra Unterholzer. Mit fünfzehn autark aufgestellten Standorten in der Bundesrepublik, bietet das Unternehmen die bestmögliche Flexibilität für eine kunden- und marktorientierte Projektabwicklung im gesamten Spektrum der Elektrotechnik direkt vor Ort. Auf dem Gebiet der Elektrotechnik, Sicherheitstechnik, Energietechnik, Gebäudeautomation, Netzwerktechnik, Medientechnik und Erneuerbare Energien werden mittlere und große Bauprojekte wie Einkaufszentren, Büro- und Geschäftshäuser, Hotels, medizinische Einrichtungen, Flughäfen, Bahnhöfe und Industrieanlagen errichtet und betreut.

Unser Qualitätsanspruch ist unser langfristiges Erfolgsmerkmal. Diesen erfüllen wir durch das professionelle Zusammenspiel von bestem technischen Know-how unserer ausführenden Mitarbeiter, im Projektmanagement und in allen Unternehmens- und Geschäftsbereichen. In unseren Projekten pflegen wir daher ein partnerschaftlich menschliches Miteinander und eine auf Nachhaltigkeit orientierte Zusammenarbeit, nach innen und nach außen.

Menschen sind unsere wichtigste Ressource. BAUER achtet und beachtet seine Mitarbeiter und ermöglicht selbständiges, eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten in einem motivierenden Arbeitsklima. Die Mitarbeiter erfahren eine Wertschätzung ihrer Arbeit durch Vorgesetzte und Kollegen und können sich im Unternehmen entwickeln.

Mit kompletten und maßgeschneiderten Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik machen wir Gebäude intelligenter, effizienter und sicherer – und im Mittelpunkt steht dabei immer der Mensch.

 

Anschrift
BAUER Elektroanlagen GmbH Halle
Grenzstraße 37
06112 Halle (Saale)

Direktkontakt
Telefon: +49 (0) 345 – 5703 3112
Telefax:
+49 (0) 345 – 5703 3109

Internetkontakt
E-Mail: [email protected]
Homepage