Halle (Saale) – Hiobsbotschaft für die Saale Bulls: Halles Eishockey-Oberligist muss bis zum Saisonende  ohne Finn Walkowiak auskommen.

Der Verteidiger zog sich einen Kreuzbandriss zu und muss operiert werden. „Das ist ein schwerer Schlag für uns“, bestätigte Vereinschef Daniel Mischner. (mz, 21.02.2019)