Essen – Die Saale Bulls haben am Sonntag das zweite Spiel in den Pre-Playoffs der Eishockey-Oberliga gegen Essen mit 5:4 (1:2, 3:0, 0:3) gewonnen und sich somit in der Serie durchgesetzt. Victor Knaub (11.), Lukas Valasek (19.), Michal Bezouska (43.), Sergej Stas (49.) und Jannik Striepeke (58.) waren erfolgreich. Am Freitag geht es in den Playoffs gegen Memmingen. (mz, 08.03.2020)