Halle (Saale) – Die Saale Bulls stehen vor dem Start in die Play-offs der Eishockey-Oberliga. Und der Klub aus Halle gab bekannt, dass ab sofort der Vorverkauf für die am 15. März beginnenden K.o.-Spiele startet. Der Gegner steht seit dem 11. März fest, es sind die Memmingen Indians. Auch die Termine stehen schon fest.

Mit dem Ende der Hauptrunde, darauf weist der Verein noch einmal hin, verlieren die Dauerkarten ihre Gültigkeit. Die reservierten Sitzplätze können von den Dauerkartenbesitzern jedoch weiterhin genutzt werden, sie haben das Vorkaufsrecht.

Tickets für Saale Bulls jetzt online erhältlich

Für die Playoff-Spiele wurden die Preise moderat angehoben. Ein normaler Sitzplatz kostet demnach 14,50 Euro und ein Stehplatz 13 Euro. Tickets gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder online. (mz, 12.03.2019)