Halle (Saale) – Die Saale Bulls treiben weiter die Kaderplanung für die kommende Saison voran. Der Eishockey-Oberligist hat den Vertrag mit Nathan Burns verlängert.

Der Deutsch-Kanadier wird also ein weiteres Jahr in Halle auflaufen. Burns war in der vergangenen Spielzeit Top-Scorer der Bulls. Der 24-Jährige glänzte vor allem als Vorbereiter, legte 32 Treffer auf. Zudem erzielte er acht Tore. (mz, 02.05.2018)