Der MEC Halle 04 hat den Tryout-Vertrag mit Adam Poldruhak nicht verlängert. „Nach vier Spielen haben wir entschieden, dass Adam nicht gut genug ist, um uns weiterzuhelfen“, so der Trainer der Saale Bulls Dave Rich über den 22-jährigen Defender. „Er war okay. Ein guter junger Spieler, aber keine große Hilfe. So ist das Geschäft, wir suchen weiter nach einem Verteidiger.“

Der MEC Halle 04 wünscht Adam Poldruhak, der in seinen vier Einsätzen für die Bulls bei zwei Strafminuten punktlos blieb, für seine weitere Zukunft alles Gute.