Bulls News
  1. Start der Rückrunde soll 3 Punkte bringen! (Saale Bulls vs. Rostock Piranhas, 15.12.2019)
  2. Was bleibt ist ein Punkt – Saale Bulls verlieren gegen Herne nach aberkanntem Tor in der Overtime (13.12.2019)
  3. Saale Bulls machen mit 4:3-Heimsieg gegen TecArt BlackDragons Erfurt das 6-Punkte-Wochenende perfekt (08.12.2019)
  4. Erfurt vor der Brust, die ‚400‘ im Visier (Saale Bulls vs. TecArt Black Dragons, 08.12.2019)
  5. Saale Bulls sichern sich mit 4:2-Auswärtssieg drei Punkte bei den Hannover Scorpions (06.12.2019)
Spielberichte

Spielberichte

Bulls siegen in Liga- und Pokalspiel!

Nach dem Sieg über engagiert kämpfende Tornados aus Niesky am Freitag (4:2), mussten die Bulls am Sonntag die Reise an die Ostsee antreten. Die- nicht zuletzt wegen eines Presseartikels und dem vermeintlichen Zitat von Uwe „Schlappi“ Liebetrau über die sportliche Wertigkeit der Oberliga Nord- hochmotivierten Gastgeber, konnten erst in der Verlängerung besiegt 5:4 besiegt werden….

Deutliche Pokalsiege gegen Nordligisten

Wenn es eines weiteren Beweises für die unterschiedlichen Leistungsstärken der einzelnen Oberligen bedurfte, dann sei auf das vergangene Wochenende des MEC Halle 04 in der Pokalrunde hingewiesen. Am Freitag reisten die Bulls zu den Heidschnucken vom Adendorfer EC, im Gepäck Neuzugang Ervin Masek. Nach den ersten 20 Spielminuten, in den Knochen steckte sicherlich noch die…

Souveräner Sieg in Adendorf

Die Saale Bulls gewannen das erste Spiel an diesem Wochenende deutlich mit 10:1 in Adendorf. Am Sonntag geht es vor heimischer Kulisse gegen die Jungs vom EC Timmendorf. Spielbeginn ist 19.00 Uhr!

Saale Bulls doppelt siegreich

Am Wochenende bestritten die Bulls zunächst ein Heimspiel gegen den ERV Chemnitz. Durch den 4:2 Sieg bleiben die Saale Bulls in der heimischen Volksbank Arena weiterhin ungeschlagen. Auffälligster Akteur auf Seiten des MEC 04 war einmal mehr Robin Slanina, der drei Treffer an diesem Abend beisteuerte. Am gestrigen Sonntag wiederholte der Youngster seinen Erfolg und…

Leipzig gleicht Derbybilanz aus

Am Sonntagabend traten die Saale Bulls zum Rückspiel gegen die Icefighters in Taucha an und mussten sich am Ende 1:5 geschlagen geben.  Somit konnten sich die „Nachbarn“ für die Niederlage in der Volksbank Arena erfolgreich revanchieren. Das nächste Derby findet am 28.12.12 in der Volksbank Arena statt.

7:2 Sieg gegen Jonsdorf

Am Freitagabend siegten die Saale Bulls vor heimischer Kulisse 7:2 gegeen den Tabellendritten aus Jonsdorf.

Hart erkämpfter Derbysieg

Freitagabend war es soweit – das erste mitteldeutsche Eishockeyderby der Saison zwischen den Saale Bulls und den Icefighters Leipzig stand auf dem Programm. Vom ersten Bully an wurde den über 3000 Zuschauern in der Volksbank Arena ein packendes und ausgeglichenes Spiel zweier Mannschaften geboten, von denen der MEC Halle 04 als Favorit galt. Bereits nach…

Saale Bulls spielen erstklassig – Erstligist Hannover am Rand einer Niederlage

Niemand geringeres als der Deutsche Eishochey Meister von 2010, die Hannover Scorpions aus der DEL waren am Freitagabend am Gimritzer Damm zu Gast. Der Kooperationspartner kreuzte wie schon letzte Saison mit den Hallensern die Schläger. Damals ging das Spiel mit 5:2 an den Erstligisten aus der Leinestadt.   Den Saale Bulls war zu Beginn der Partie…

7:4 Sieg gegen Selb

Saale Bulls vs. Selber Wölfe 7:4(2:0;3:2;2:2) Zwei Heimkehrer auf halleschem Eis – Sonntag Pokalfight gegen Rosenheim Am Freitagabend luden die Saale Bulls zum Testspiel gegen den VER Selb. Jene Selber Wölfe reisten mit zwei Altbekannten an den Gimritzer Damm. Sebastian Lehmann, einst Topscorer der Bulls, als auch Nikolaus Meier, der im letzten Jahr noch in der halleschen Defensive…

Saale Bulls mit Einstand nach Maß

Endlich hatte das Leiden der halleschen Eishockeyfans und damit die Sommerpause ein Ende. Nach nur knapp einer Woche Eistraining baten die Saale Bulls die Blue Devils Weiden zum Testspiel an den Gimritzer Damm. Die Oberpfälzer hatten schon zwei Testspiele mehr absolviert und galten zunächst als Favorit für den Freitagabend. Die Saale Bulls drückten die Gäste…

Unentschieden im Rückspiel

Am Sonntagabend trennten sich die Saale Bulls mit 6:6 (2:2, 3:3, 1:1) unentschieden von den Blue Devils Weiden.  Die Tore für Halle schossen: 1.Drittel:1:2 T.Bigam (19.min.)2:2 D.Lupzig (20.min.) 2.Drittel:2:3 R.Sochan (23.min.)2:4 T.Bigam (25.min.)4:5 R.Sochan (35.min.) 3.Drittel6:6 R.Sochan (55.min)

Saale Bulls-Newsletter

Immer auf dem Laufenden sein - mit dem Saalebulls-Newsletter!
Ihr wollt dabei sein? Nichts einfacher als das! Einfach hier eure Mail-Adresse eintragen und ABONNIEREN klicken! Viel Spaß!

TICKETSLIVE TICKERLIVE STREAM