Halle. Unterwegs unweit der Dölauer Heide: Die Mannschaft der Saale Bulls, das Trainer-Team und die Geschäftsstelle haben gemeinsam die Hauptwerkstatt der Halleschen Behindertenwerkstätten (HBW) besucht.

Das Motto des Vereins: „Kompetenz kommt von Können und Vielfalt ist unsere Stärke“.  Die Teilhabe der über 230 Menschen mit Behinderungen am beruflichen und sozialen Leben brachte uns HBW-Geschäftsführer Klaus-Dieter Böswetter näher. Er führte uns durch die Bereiche der Werkstätten und den Berufsbildungsbereich und gewährte uns Einblicke in den Alltag der Behindertenwerkstätten.

Der Besuch zeigte uns, dass das Zusammenleben unterschiedlicher Menschen unsere Gesellschaft reicher und bunter macht, jeder ein selbstbestimmtes Leben führen kann.

Wir bedanken uns herzlich für die persönlichen Gespräche mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein oder andere Umarmung und die gemeinsame Zeit. Wir waren sehr beeindruckt!