Mit einem zweiten Flagship-Store werden die Saale Bulls im neuen Globus-Markt in der Dieselstraße im Süden von Halle einen weiteren Treffpunkt für Fans, Menschen aus der Region und Gästen in der Saalestadt schaffen. Die Eröffnung des neuen Fanshops ist ein weiteres Bekenntnis zur Stadt Halle (Saale) und bietet uns die Möglichkeit, noch mehr Personen anzusprechen, die unsere Produkte aus- und anprobieren, anfassen oder erleben möchten.

Entwurf Globus Markt Halle, Dieselstraße 47

 

Der neue Globus-Markt wird auf 9.860 Quadratmetern wegen des frischen, modernen „Gewandes“ ein einmaliges Einkaufserlebnis bieten. So ist es nur konsequent, als Saale Bulls auch hier „Flagge“ zu zeigen und unseren Fans und den Kunden des Globus-Marktes unser umfangreiches Merchandising-Sortiment zu präsentieren.

Natürlich hat dieser Schritt zur Einrichtung eines weiteren Fan-Shops auch eine wirtschaftliche Relevanz. Im Wissen um die Qualität und Nachhaltigkeit der Globus-Lebenswelten möchten wir in dem Markt neue Zielgruppen ansprechen und dafür das Globus-Knowhow nutzen. Besonderes Plus: Im Rahmen unserer langjährigen Zusammenarbeit stellt uns Globus die Verkaufsfläche mietfrei zur Verfügung und unterstützt uns im Rahmen der Baukosten.

Ein bisschen Geduld ist aber noch gefragt. Globus-Kunden und Saale Bulls-Fans werden den Shop erstmals bei seiner Eröffnung im Frühjahr zu Gesicht bekommen.  

Planungsgespräch v.l.: René Klauer (Geschäftsführer Globus Markt Halle), Torsten Hillger & Jan Hillger (Tischlerei Hillger), Daniel Mischner (Präsident Saale Bulls)

 

Derzeit arbeiten wir – zusammen mit unserem Partner der Tischlerei Hillger – mit Hochdruck an der Planung und Fertigstellung der Räumlichkeiten. Zudem konnten wir bereits weitere Partner gewinnen, die uns bei diesem neuen Projekt unterstützen. Da dieses Projekt sehr kostenintensiv ist, freuen wir uns über weitere Unterstützung und sind über jeden neuen Club-Partner dankbar.

Der neue Saale Bulls-Shop wird sich in zentraler Lage des Marktes befinden. Neben verschiedensten Fanartikeln der Saale Bulls, wird es natürlich auch Tickets für die Heimspiele der Saale Bulls geben. Zudem ist der Verkauf von Tickets für die Mercedes Benz Arena und von Fanartikeln der Eisbären Berlin  geplant.

Planungsentwurf – Ansicht von oben

 

Bis unser neuer Fanshop mit Waren und Leben gefüllt wird, können Fans und Interessierte den Baufortschritt über unsere Vereinsmedien verfolgen. Die Saale Bulls werden die Bauarbeiten begleiten und in regelmäßigen Abständen Updates liefern.